Kunstauktion | zeitgenössische sächsische Kunst

12. August 2022, 17.30 Uhr – ab 16.30 Uhr Besichtigung der Kollektion – Palaissommer | Ostra-Dome

Veranstalter & Partner

Veranstalter: Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.

Von führenden Persönlichkeiten der Dresdner Kunst- und Kulturszene 1990 gegründet, um die Tradition und Geschichte des Sächsischen Kunstvereins (1828 – 1946) um Goethe und Quandt fortzuschreiben. Bis heute konnte sich der mitgliederstarke und multimedial (zeitgenössische Bildende Kunst, Literatur, Musik, Architektur sowie zeitgenössischer Tanz und Film) ausgerichtete Verein mit seinen vielfältigen Projekten sowie kunst- und kulturpolitischen Engagements auch über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus einen Namen machen. Die Kunstauktion 2021 reiht sich in die zahlreichen der 30-jährigen Vereinsgeschichte ein.

  

Partner: KFA Kultur für alle gGmbH

Bekannt als Veranstalter des beliebten und eintrittsfreien Dresdner Palais Sommer Festivals. Das Festival möchte in einer freien und ungezwungenen Form Menschen mit Kunst, Kultur und Bildung berühren und Impulsgeber für Werte- und Bewusstseinsentwicklung in der Gesellschaft sein. Es geht um Entspannen und Genießen, um Entschleunigung und um Resonanz miteinander. Das Festival finanziert sich über bürgerschaftliches Engagement, den Freundeskreis Palais Sommer, Sponsoring, Mäzene sowie Vermietung und Verpachtung. Die KFA Kultur für alle gGmbH wirkt im Sinne der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) als ein ethisches Wirtschaftsmodell. Das Wohl von Mensch und Umwelt wird zum obersten Ziel des Wirtschaftens.

  

Auktion: Uta David, Kunstauktionen Davids

Kunstauktionen Davids ist ein Auktionsbüro für zeitgenössische Kunst mit Sitz in Pulsnitz bei Dresden. Zweimal jährlich werden Kunstauktionen mit dem Ziel durchgeführt, professionelle zeitgenössische Kunst zu versteigern. Arbeiten namhafter Künstler aus Dresden, Sachsen und der Oberlausitz werden ausgewählt, zu Kollektionen zusammengestellt und versteigert.

  

Gastgeber: OSTRA-DOME | OSTRA-STUDIOS

Die Locations OSTRA-DOME und OSTRA-STUDIOS, direkt neben der Messe Dresden, stellen die perfekte Symbiose aus Tagungs- und Eventflächen dar. Sie befinden sich auf dem Gelände des Gebäudeensembles "Erlweinscher Schlachthof“. Unter der Leitung von Hans Erlwein wurde der Städtische Vieh- und Schlachthof" im Jahr 1910 fertiggestellt. Seinerzeit zählte die im sogenannten Heimatschutzstil erbaute Anlage zu den größten dieser Art in ganz Europa. Der Gebäudekomplex der OSTRA-STUDIOS wurde zu einer der schönsten Dresdner Eventlocation umgestaltet. Auf einer Grundfläche von ca. 1.500 m² können Tagungen mit bis zu 400 Personen in Reihenbestuhlung stattfinden, aber auch stilvolle Abendveranstaltungen mit separatem Catering-Bereich und Lounge sind problemlos realisierbar.

  • Anschrift

    First Class Concept GmbH – Agentur & Locations
    Zur Messe 9A
    01067 Dresden

  

Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.
Schützengasse 16 – 18
01067 Dresden
Telefon: 0351 - 4943383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Ihre Unterstützung
Gern begrüßen wir Sie in den Reihen unserer namhaften Unterstützer und Mitglieder.

MADE FOR SAXON ART   |   COPYRIGHT ©  BY NEUER SÄCHSISCHER KUNSTVEREIN

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.